#

Deichbrand Festival 2018: Poetry Slam MIKROKOSMOS

Wenn in Nordholz der Deich brennt, bist du hoffentlich am Start. Es ist eines der Festival-Highlights in Niedersachsen und lockt jährlich um die 50.000 „Freaks and Folks, Fans and Friends“ an die Nordsee. Die Rede ist vom Deichbrand Festival. Dieses Jahr sind bereits 100 Acts bestätigt, die an vier Tagen auf sechs Bühnen den Seeflughafen Cuxhaven/Nordholz auf den Kopf stellen. Headliner sind The Killers, Die Toten Hosen und Casper. Außerdem geben sich unter Anderem Clueso, Alligatoah, Mando Diao und Amy Macdonald die Ehre. Abseits nationaler und internationaler Musikgrößen, dröhnenden Bässen und feuchtfröhlichen Tanzeinlagen kannst du aber auch weitere Bühnenhighlights der besonderen Art erleben. Zum Beispiel beim Poetry Slam. Bei uns erfährst du exklusiv und als erstes alles über den VGH-MIKROKOSMOS. Was das ist, wer dich dort erwartet und wie du Teil der ganzen Aktion werden kannst, liest du hier.

Der VGH-MIKROKOSMOS: Was steckt dahinter?

Zum siebten Mal in Folge wird auch dieses Jahr beim Deichbrand fleißig geslamt. Beim VGH-MIKROKOSMOS Poetry Slam kommt jeder Poesie-Fan auf seine Kosten. Zwölf geladene Top-Slammer aus ganz Deutschland geben sich die Ehre und kämpfen mit vier noch unbekannten Newcomern um den Titel. Wer gewinnt, entscheidet dabei einzig und allein das Publikum im Palastzelt. In zwei Vorrunden klatschst du deine Favoriten ins Finale. Auch da bist du Teil der Jury und bestimmst den besten Beitrag per Applaus. Gute Laune ist dabei vorprogrammiert: Für die perfekte Stimmung und energiegeladene Leitung vor Ort sorgen Eventgründer Nicolai Herrmann und die beiden Moderatoren Ko Bylanzky und Sebastian 23, zwei echte Szenegrößen.

Timetable: Wann wird geslamt?

Damit du keine Slammer beim VGH-MIKROKOSMOS verpasst, solltest du dir rechtzeitig deinen Platz im Palastzelt sichern. Das Schicksal unserer Poeten liegt in deinen Händen. Wortwörtlich.

Timetable VGH-MIKROKOSMOS

Vorrunde I

Freitag, 20.07.2018, 15:00 bis ca. 16:30 Uhr

Vorrunde II

Samstag, 21.07.2018, 15:00 bis ca. 16:30 Uhr

Finale

Sonntag, 22.07.2018, 15:00 bis ca. 16:30 Uhr

Tickets

Sei schnell und sichere dir jetzt noch dein Ticket fürs Deichbrand Festival 2018.

Unsere Mikro-Kosmonauten: Wer tritt auf?

Dürfen wir vorstellen? Das ist unser MIKROKOSMOS Lineup. Zwölf der insgesamt 16 Slammer und Slammerinnen sind bereits gesetzt. Und das sind echte Top-Poeten. Wer das Rennen macht, entscheidest du. Hier kannst du dir schon mal ein Bild von unseren Wort-Akrobaten machen.

Yannik Sellmann

Der Vorjahres-Vizechamp ist ein echter Abräumer. Neben der bayerischen Meisterschaft 2016 kann der 22-Jährige auch 2017 den Stadtmeister-Titel in München für sich entscheiden. Hier siehst du seinen Auftritt aus dem Bayernslam Finale 2016:

Sira Busch

Die 24-jährige Mathematikstudentin aus Münster slamt schon seit sechs Jahren und konnte sich schon für einige Meisterschaften qualifizieren. Hin und wieder moderiert sie auch den ein oder anderen Slam. Sira beim WestStadtStory Poetry Slam in Essen:

Lucia Lucia

Zuletzt hatte Lucia Lucia mit einem berührenden Text bei den Poetry Slam Meisterschaften in Hannover für Aufsehen gesorgt. In ihrem Vortrag beschreibt sie die Vergewaltigung und den Suizid einer jungen Frau namens Mathilda. Das geht unter die Haut. Im folgenden Video lotet Lucia Lucia die verschiedenen Zukunftsgedanken innerhalb einer Beziehung aus.

Tanasgol Sabbagh

Tanasgol studiert Orientwissenschaft mit dem Schwerpunkt Politik und beschäftigt sich in ihren Texten oftmals mit sozialen Problemen wie Sexismus oder Rassismus. Die gebürtige Iranerin stellt dabei immer einen persönlichen Bezug her.

 

Rainer Holl

Der 35-jährige Autor lebt zurzeit in Leipzig und tritt seit neun Jahren mit seinen Texten auf. Der studierte Kulturwissenschaftler ist darüber hinaus als Dozent und Workshop-Leiter in Sachen kreatives Schreiben unterwegs.

Felix Bartsch

Felix schreibt neben seiner Slammer-Tätigkeit für verschiedene Medien und hält kreative Schreib-Workshops. Insgesamt hat der 25-Jährige schon über 400 Leseauftritte auf dem Buckel.

Was gibt’s Neues auf dem Deichbrand?

Wenn du regelmäßiger Deichbrand-Besucher bist, wird dir auffallen: Die Macher bemühen sich jedes Jahr, das Festival-Erlebnis zu verbessern. So gibt es auch dieses Jahr einiges, worauf sich die Fans freuen können:

  • Festival-Shopping bei Rossmann und Aldi: Richtig gelesen – beim Deichbrand kannst du dieses Jahr wieder shoppen. Und zwar alles, was dein Festivalherz begehrt. In der über 2000 Quadratmeter großen Discounter-Filiale bekommst du alles für deine Grillparty, eine neue Camping-Ausrüstung oder Snacks für zwischendurch. Beim Tanzen zu viel geschwitzt? Im Drogerie-Store findest du sämtliche Produkte zum Frischmachen. Wer besonders viel Wert auf den perfekten Festival-Auftritt legt, kann sich am Beauty-Spot aufbrezeln.
  • Neue Bühne für Rock- und Indie-Newcomer: Dieses Jahr wird die Jever Hafenbar für die Besucher ausgebaut. Dadurch entsteht eine weitere Bühne und die Möglichkeit, für Rock- und Indie-Newcomer, neue Fans zu gewinnen.
  • Verkürzte Laufwege: Lange Laufwege und straffe Zeitpläne vertragen sich auf den meisten Festivals nicht gut. In diesem Jahr wird die ELECTRIC ISLAND Stage direkt neben die Open Air-Arena verlegt. Weniger Laufen, mehr entspannen.
  • Verbessertes Campingangebot: Auch in Sachen Camping wird sich dieses Jahr etwas verändern. Dank eigener Stromanschlüsse, exklusiver Sanitäranlagen und individuellem Service rund um verschiedene Unterbringungsarten (Schrebergärten, Holzhütten oder Tipi-Zelte) wird das Übernachten auf dem Deichbrand zum Urlaubsabenteuer.

Tickets

Sei schnell und sichere dir jetzt noch dein Ticket fürs Deichbrand Festival 2018.

Volker Strübing

Der Macher der Trickfilmserie Kloß und Spinne ist bereits vierfacher Sieger der deutschen Poetry-Slam-Meisterschaften und beschreibt sich selbst als Seemann, der versehentlich im Körper eines Schriftstellers geboren wurde.

Jey Jey Glünderling

Jey Jey Glünderling kommt aus Hannover und heißt in Wahrheit natürlich ganz anders. Seine Figur macht jeden Slam zum Erlebnis. Glünderling selbst ist fast immer außer Atem. Kein Wunder: Sein Motto lautet „Reden ist Silber, Schreien ist Gold“.

Luca Swieter

Die geborene Kölnerin lebt heute in Aachen und zieht seit 2013 von Lesebühne zu Lesebühne. Und das ziemlich erfolgreich. Sie hat an mehreren Poetry-Slam-Meisterschaften teilgenommen und war mehrfache Finalistin der Nordrhein-Westfälischen Landesmeisterschaften.

Janina Mau

Nach ihrem Studium in Kommunikationspsychologie wagt Janina Mau den Sprung ins freie Kunstschaffen: Poetry Slams, Ausstellungen und Vorträge gehören zu ihrem Arbeitsalltag.

Lara Ermer

Lara Ermer tourt seit fünf Jahren über Deutschlands Lesebühnen. Zurzeit studiert die fränkische U-20 Meisterin 2015 Psychologie und hat eine monatliche Lesebühne „Rooftop Stories“ in Fürth.

Daniel Wagner

Der 34-jährige Heidelberger ist bereits seit 2007 in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs und slamt, was das Zeug hält. Dabei hat er bereits einige Preise eingeheimst, wie zum Beispiel den ersten Platz im Hamburger Bunker-Slam-Jahresfinale oder dem zweiten Platz im WDR Slam 2008.

Deichbrand: Menge schmeißt Konfetti in die Luft und feiert
pp

Mitmachen und Star im VGH-MIKROKOSMOS werden

Dein Talent ist gefragt! Zwölf von insgesamt 16 Poetinnen und Poeten sind gesetzt. Wir haben noch vier Startplätze zu vergeben. Bist auch du von deinem poetischen Können überzeugt und hast Lust, mit unseren Mikro-Kosmonauten abzuheben? Dann bewirb dich hier mit deinem Text oder Video. Vielleicht bist du eines der vier Newcomer-Talente in unserem MIKROKOSMOS. Einsendeschluss ist der 31. Mai 2018.

Titelbild: Deichbrand Festival © 2018 Kirsten Otto

Ähnliche Artikel